Could I have some space, please?

Endlich ist sie eröffnet, unsere erste Ausstellung. Am Samstag hatten Janne und das pi28 zur Vernissage eingeladen. Und rund 30 Kunstbegeisterte haben den Weg in die Piusallee gefunden. Und das bei eher bescheidenem Wetter. Mit Sekt, Orangensaft, Kaffe und Bier hat Janne uns ihre schönen und interessanten Fotografien erläutert. Wer’s mit eigenen Augen sehen möchte kann das Mo-Fr von 9-18 Uhr.

Austellung Janne Terfrüchte

Get the Flash Player to see this player.

Zeitraffer Could I have some space, please?

One comment

  • 1
    Pascal Bovée
    23. Juni 2011 - 22:28 | Permalink

    Hat mir sehr gefallen. Wer im Büro arbeitet (auch wenn es ein besonders schönes ist), kann den Ausblick auf “some space” gebrauchen. Das Thema passt auch gut zu Münster finde ich, weil Weite hier ein bisschen fehlt.

  • Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>